This Month #1

September Hallo Ihr Lieben! Viele von Euch schreiben ja einmal in der Woche – meinst am Wochenende – einen Blogpost darüber, was sie so alles in der vergangenen Woche Tolles erlebt und/oder gekauft haben. Ich habe mich im Gegensatz dazu nun entschlossen, einmal im Monat – gleich zum Beginn – einen Post zu veröffentlichen, in dem ich Euch ein bisschen darüber erzählen möchte, was ich so für den bevorstehenden Monat geplant habe und was sonst noch so im Kalender steht. Ich hoffe, dass Euch die Idee generell gefällt!Weiterlesen »

Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß – oder so ähnlich…

Täglich werden hunderte von Fotos in den Social Media Netzwerken gepostet und mit dem derzeitigen Wohlbefinden verlinkt. Der allmorgendliche Wahnsinn beginnt: Wie viele von uns checken morgens nach dem Aufwachen, mit dem Kaffee in der Hand oder der Zahnbürste im Mund gleich als Erstes was es Neues gibt? Was ist gestern Abend noch passiert? Was trägt XY heute im Büro? Wie läuft der Hausbau bei Herr und Frau Musterhaus?
Wir leben in einer Zeit, in der es offensichtlich völlig normal geworden zu sein scheint, dass man eine Community von Menschen, die man eigentlich – oder zumindest den Großteil davon – gar nicht kennt, an seinem Privatleben teilhaben lässt. Doch wie viel Privates ist eigentlich noch okay und wie viel Privates ist eigentlich zu privat?
Weiterlesen »